Kaffeekirschengetränk "Cascara"

Im Jemen, dem Ursprungsland des arabischen Kaffeeraums, wird Cascara (Kaffeekirschentee) schon seit Jahrhunderten getrunken und nennt sich "Quishar". Dazu wird die getrocknete Kaffeekirsche mit Ingwer, Zimt, ganz viel Zucker und etwas Kardomom aufgekocht, also ähnlich wie Kaffee. Bei uns als Modegetränk aufgekommen, verfügen der Jemen, aber auch Länder wie Bolivien oder Panama, über eine weitaus reichhaltigere Kaffeekultur als Europa.

Beliebte Getränkezubereitungen, die mit Cascara heiß oder kalt genossen werden (weitere Rezepte auf Anfrage):

  • heiß mit Ingwer, Zimt, Zucker und ggf. Kardomom als Quishar
  • heiß mit den klassischen Chaigewürzen Ingwer, Zimt, Pfeffer, Kardomom, Nelken als Cascara Chai Latte
  • eiskalt mit Wasser und Maracujasaft als Fruit-Flush
  • kalt mit Zitronensaft oder -limonade als Lemon-Squash
  • kalt mit Tonic-Water als Cascara-Fizz
  • kalt mit frisch gepresstem Orangensaft